Bike Park in der Rhön

13. Juni 2017
Sports

Bike Park Rhön am Arnsberg

Lange schon wird darüber diskutiert und gesprochen, überfällig ist ein Bikepark in der Rhön sowieso und mit der Schliessung des Bikeparks am Feuerberglift wäre die Region wieder um eine Attraktion reicher. Die Betreiber sind bemüht und nach dem erfolgreichen Testtag in 2014 umso mehr motiviert. Der Stadtrat hat einstimmig seine Zustimmung gegeben und die ersten Planungen sind im Gange. Nach wie vor steht noch die Genehmigung durch die zuständige Naturschutz Behörde aus. Das soll in 2018 erfolgen nach einem entsprechenden Gutachten. Wir drücken die Daumen.

Auf Grund der Lage des Arnsberges in der Mitte Deutschlands ist die Verkehrsanbindung ideal und der Bike Park hätte das Potential sich zu einem der Top 3 Bike Parks in Deutschland zu entwickeln. Erste Planungen für die Lines sind gemacht.

Folgende Strecken sind geplant:
– Downhill leicht/mittel ca. 2,5 km
– Flowride 4,2+ km
– Race Downhill ca. 2,0 km
– Singletrail 3,5+ km
– Übungsareal

Die Strecken haben bis zu 300 Meter Höhenunterschied!

Jetzt suchen

Finde jetzt deine Bikereise